Spielplan 2016/2017

Margrit Kempf
Letzter Vorhang

Spielplan 2016/2017

Onkel Toms Hütte
Onkel Toms Hütte

Wer hat Angst vor Virginia Woolf?
Wer hat Angst vor Virginia Woolf?

100 Quadratmeter
100 Quadratmeter

Zu spät! Zu spät! Zu spät!
Zu spät!
Zu spät! Zu spät!

Hautnah
Hautnah

Krach im Hause Gott
Krach im Hause Gott

Auf ein Neues
Auf ein Neues

Ein Volksfeind
Ein Volksfeind

Don Karlos
Don Karlos

Das Haus am See
Das Haus am See

Spielplan 2015/2016

The King's Speech - Die Rede des Königs
THE KING'S SPEECH

Onkel Toms Hütte
Onkel Toms Hütte

Ein Volksfeind
Ein Volksfeind

Krach im Hause Gott
Krach im Hause Gott

Zwei beste Freunde
Zwei beste Freunde

Das Haus am See
Das Haus am See

Auf ein Neues
Auf ein Neues

Der große Gatsby
Der große Gatsby

Die Marquise von O...
Die Marquise von O...

Die Harry Belafonte Story
Die Harry Belafonte Story


  Deutschsprachige Erstaufführung

100 Quadratmeter

Komödie von Juan Carlos Rubio
Deutsch von Luis Ruby
 
Tournee:
04. März – 05. Mai 2017

Premiere am 4. März 2017 in Waldkraiburg

     Beatrice Richter
Beatrice Richter © Edith Held
Download Kritiken   Vita: Beatrice Richter
  Mehr zu
  Beatrice Richter

  Judith Richter
Judith Richter © Oliver Reetz
Download Kritiken   Vita: Judith Richter
  Mehr zu
  Judith Richter


     Claus Thull-Emden
Claus Thull-Emden © fotoGroos, Düsseldorf
Download Kritiken   Vita: Claus Thull-Emden
  Mehr zu
  Claus Thull-Emden

  
         

Lola
 
Sara
 
Makler, Vertreter, Sanitäter,
Sänger, Hausmeister

 
          

Beatrice Richter
 
Judith Richter
 
Claus Thull-Emden

Regie: René Heinersdorff


Aufführungsrechte:

SGAE
(Sociedad General de Autores y Editores)
vertreten durch Wolfgang Seidenberg


         
HUNDERT QUADRATMETER
Komödie von Juan Carlos Rubio

Ein lukratives Angebot: Eine Eigentumswohnung in bester Lage, Altbau, hundert Quadratmeter, für die Hälfte des ortsüblichen Preises! Unglaublich!
Sara, Mitte dreißig, selbständig, in einer Beziehung, noch keine Kinder, sucht eine Immobilie als Geldanlage. Oder als Altersvorsorge. Oder doch, um gleich selbst einzuziehen, falls.... Egal. Perfekt!

Wäre da nicht eine kleine Unannehmlichkeit: Lola, die bisherige Besitzerin der Wohnung, 60+, Witwe, keine Kinder, raucht, trinkt, und beansprucht für den günstigen Preis Wohnrecht auf Lebenszeit. Das kann ja nicht mehr lange dauern, denkt Sara. Und greift zu. Und während sie auf das Ableben der „Unannehmlichkeit“ wartet, zerfällt ihr eigenes Leben. Ihr Freund, mit dem sie eine Zukunft plante, hat eine Geliebte und verlässt sie schließlich. Und die Kopfschmerzen in der letzten Zeit kamen wohl doch nicht vom Stress. Aber die „Unannehmlichkeit“ erweist sich als Freundin und Lebensberaterin.

Juan Carlos Rubio zeichnet in seiner Komödie drei starke Charaktere für Vollblut-Schauspieler: eine Frau in den besten Jahren, aber am Rande des Nervenzusammenbruchs; eine lebenslustige, aber einsame ältere Dame voll Lebensweisheit; und dazwischen einen Mann, der sich durch die Wirtschaftskrise jobbt.

Geboren 1967 in der Nähe von Cordoba lebt Juan Carlos Rubio heute in Madrid. Er arbeitet als Autor für Film (z.B. „Rückkehr nach Hansala“, nominiert für den Goya-Preis 2009, und „Bon Appétit“ mit Nora Tschirner), Fernsehen („Pepa y Pepe“, u.a.) und Theater. „Hundert Quadratmeter“ wurde 2010 unter seiner Regie in Madrid uraufgeführt.


 

         


Download Kritiken   Begleittext
  Begleittext und Kritiken zu unserer Produktion
  Hundert Quadratmeter

Änderungen vorbehalten.
© Theatergastspiele Kempf GmbH 2017  Impressum