Spielplan 2016/2017

Margrit Kempf
Letzter Vorhang

Spielplan 2016/2017

Onkel Toms Hütte
Onkel Toms Hütte

Wer hat Angst vor Virginia Woolf?
Wer hat Angst vor Virginia Woolf?

100 Quadratmeter
100 Quadratmeter

Zu spät! Zu spät! Zu spät!
Zu spät!
Zu spät! Zu spät!

Hautnah
Hautnah

Krach im Hause Gott
Krach im Hause Gott

Auf ein Neues
Auf ein Neues

Ein Volksfeind
Ein Volksfeind

Don Karlos
Don Karlos

Das Haus am See
Das Haus am See

Spielplan 2015/2016

The King's Speech - Die Rede des Königs
THE KING'S SPEECH

Onkel Toms Hütte
Onkel Toms Hütte

Ein Volksfeind
Ein Volksfeind

Krach im Hause Gott
Krach im Hause Gott

Zwei beste Freunde
Zwei beste Freunde

Das Haus am See
Das Haus am See

Auf ein Neues
Auf ein Neues

Der große Gatsby
Der große Gatsby

Die Marquise von O...
Die Marquise von O...

Die Harry Belafonte Story
Die Harry Belafonte Story

     

Hautnah

von und mit RON WILLIAMS
Konzert mit biographischen Episoden

Termine:
11. November 2016 - 77704 Oberkirch, Erwin-Braun-Halle
5. März 2017 - 27749 Delmenhorst, Kleines Haus
3.Mai 2017 - 57072 Siegen, Apollo-Theater
Weitere Termine auf Anfrage!

Ron Williams Ron Williams © Kempf Theatergastspiele


         
Ron-Williams-Show
feiert spektakuläre Deutschlandpremiere

Autobiografischer Konzertabend in Oberkirch mit dem amerikanischen Entertainer und der Jörg-Seidel-Band

Ron Williams »Hautnah« feierte eine spektakuläre Premiere der Deutschland-Tournee in Oberkirch, stehende Ovationen, rhythmischer Beifall, Zugabe um Zugabe inklusive in einer sehr persönlichen und mitreißenden Show.

Baden Online - 13.11.2016
 
Vollständige Kritik lesen

 
         


Ron Williams und das „Jörg Seidel Trio“ bei der Premiere in Oberkirch"
Ron Williams und das Jörg Seidel Trio © ARZ


         

Mit tosendem Applaus wurden die Musiker vom Publikum begrüßt. Besonders Soulsänger, Schauspieler und Entertainer Ron Williams. Mit seinen selbstironischen Anekdoten, seinem charmanten Lachen und seiner starken Stimme verlieh er dem Konzert eine ganz legere Atmosphäre. [...] Mit seiner tiefen Soulstimme und seinem amerikanischem Humor brachte er den Kursaal zum Beben und bewies sein Talent als Publikumsmagnet und Entertainer [...] und sorgte mit seinem rauchig-betörenden Gesang für Gänsehaut.
 
Jasmin Dörr, Allgäuer Zeitung

         


         

Ron Williams: einer der charismatischsten Entertainer und Soulsänger hierzulande. Geboren 1942 in Oakland, Kalifornien, kam er nach seiner Ausbildung als Militärpolizist in den USA nach Deutschland, wo er als Radio-Moderator beim US-Sender AFN und als Journalist für amerikanische Zeitungen arbeitete. Zielstrebig entwickelte er sein Multitalent, zunächst als Sänger, dann als erster schwarzer US-Kabarettist in Deutschland und auch als Schauspieler und ist universell medienpräsent, auch mit eigenen One-Man-Shows.
 
In dieser einzigartigen und sehr persönlichen Show erzählt Ron Williams „Hautnah“ aus seinem Leben. Anschaulich und lebensnah gibt er Anekdoten aus seiner Kindheit und Episoden aus seinem bewegten Leben zum besten und verbindet dies mit Liedern, die ihm etwas bedeuten, Soul-Klassiker wie Lean on Me, I Left my Heart in San Francisco, I Can See Clearly Now, Georgia on My Mind, Your Love Keeps Lifting Me Higher oder What a Wonderful World und selbstgeschriebenen Liedern, z.B. Preacherman, Lady Liberty und The Power of Love.
 
Das Jörg Seidel Trio schafft den unerwarteten und frischen Sound dazu.


         




Änderungen vorbehalten.
© Theatergastspiele Kempf GmbH 2017  Impressum